(06202) 140 10
 
✉ info@drsimsch.de

Dr. med. Annette Simsch - Lebenslauf


1985 

  • Allgemeine Hochschulreife Uhland-Gymnasium Tübingen


1985 – 1986

  • Berufsgrundbildungsjahr Fotografie Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart


1986

  • Buffetkraft/Verkaufshilfe Fa. Breuninger Stuttgart


1986 – 1992

  • Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin, Eberhard-Karls-Universität Tübingen und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg


1992 – 1994

  • Ärztin im Praktikum Marienhospital Osnabrück bei Dr. Brunnert, Schwerpunkt rekonstruktive Mammachirurgie, Plastische Operationen


1994

  • Approbation als Ärztin


1994 – 1999

  • Assistenzärztin Städtisches Krankenhaus Gütersloh, Dr. Hulde (1996-1997: Erziehungsurlaub)


1998

  • Promotion: Universität Frauenklinik Heidelberg: "Monochemotherapie beim metastasierten Mammakarzinom"


01.03.2000 - 31.08.2000

  • St. Josefskrankenhaus Heidelberg, Assistenzärztin bei Dr. Krystek


2000

  • Facharztprüfung für Gynäkologie und Geburtshilfe


2001

  • Fachkunde Sonographie der Brustdrüse
  • Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren


01.07.2001

  • Übernahme der Frauenarztpraxis Dr. Frohberg in Schwetzingen


2010

  • Implanon NXT Einlage-und Entfernungstraining


2013

  • „Ultraschalldiagnostik 2. Trimenon“-Ermächtigung Ultraschall /Anlage VI


2014

  • Basisausbildung Sexualmedizin für Frauenärztinnen/-ärzte


seit 2015

  • Weiterbildung fachgebundene Psychotherapie




Fachärztin für Frauenheilkunde und Gynäkologie

- Naturheilverfahren -


Mitgliedschaften:


  • Ärztenetz Schwetzingen
  • Berufsverband der Frauenärzte e.V. seit 1995
  • Moderatorin Landesärztekammer Baden-Württemberg:
    Qualitätszirkel der Frauenärzte Rhein-Neckar

 

Privat:

  • evangelisch
  • geschieden
  • 3 Söhne im Alter von 23, 20 und 16 Jahre


Vereine:

  • Förderverein Thaddenschule
  • Gemeinsam leben-gemeinsam lernen e.V. 
  • Diakonische Hausgemeinschaft Schweizer Hof. e.V.


Ehrenamt:

  • Gesetzliche Betreuerin beim Amtsgericht Heidelberg